Die wichtigsten Verbesserungen unserer Platzqualität
Spätherbst 2018 / Frühjahr 2019

Vollautomatische Bewässerung aller Fairways 

Die Grüns und Abschläge sind seit 2018 vollautomatisch bewässerbar.
Als letzte Etappe, wurden im Spätherbst 2018 auf den Fairways mehr als 50 Schächte ausgegraben. Die frühe Schneedecke hat die Weiterarbeit verzögert.  Die darin befindliche Steuerung der Regner, wird seit Anfang März 2019 verkabelt. Ab April kann der ganze Platz vollautomatisch bewässert werden!

 

Sanierung einiger Bunker
Im Spätherbst 2018 wurden die Bunker auf den Bahnen 2, 18 und Übungsareal ausgebaggert. Nun werden dort ca. 114t Quarzsand manuell eingearbeitet. 

Begradigung der Abschläge 11, 12 und 16
Der Buckel ist leider auch auf manchen Abschlägen eine lästige Alterserscheinung, die wir auf den Abschlägen der Bahnen 11, 12 und 16 rückgängig gemacht haben.

Stärkeres Stromkabel
Mit steigendem Strombedarf steigt naturgemäß auch die Notwendigkeit einer entsprechend starken und gesicherten Stromversorgung. Daher wurde entlang des Weges zum 10er Abschlag eine Künette gegraben und ein stärkeres Stromkabel verlegt. 

Asphaltarbeiten
Der Weg zum Abschlag der Bahn 10 wurde frisch asphaltiert.